Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften der Universität Bayreuth

Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie – Prof. Dr. Max-Peter Menzel

Seite drucken
Bild 3

Forschung

In der Forschung beschäftigen wir uns mit folgenden Themenbereichen:

  • Migration und Regionalentwicklung
    Migration ist ein wesentlicher Einflussfaktor auf die ökonomische Entwicklung von Regionen. Das besondere Forschungsinteresse liegt in den regionalen Auswirkungen von Ab- und Rückwanderung v.a. Hochqualifizierter (Brain Drain, Brain Return, Brain Circulation).

  • Wirtschaftliche Entwicklung von Stagnations- und Schrumpfungsräumen in Deutschland und im internationalen Vergleich
    Die demographische Entwicklung lässt viele Regionen in Deutschland bzw. weltweit schrumpfen und stellt damit auch die regionale Ökonomie vor große Herausforderungen. Im Focus steht die Frage, ob demographische Schrumpfung und Stagnation zwangsläufig mit wirtschaftlicher Schrumpfung und Stagnation einhergehen. Oder gibt es Möglichkeiten einer wirtschaftlichen Stabilisierung bzw. Neuorientierung?

  • Stadtökonomie
    Schwerpunkte sind die Analyse stadtaffiner Branchen und Unternehmen und deren Einfluss auf die Stadtentwicklung sowie die ökonomische Entwicklung von Städten unter sich wandelnden demographischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

Verantwortlich für die Redaktion: Alexander Ströhl

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog